Volles Programm bei den Ballschulcamps

Information

Dieses mal nahmen insgesamt über 90 Kinder an den beiden Camps am Anfang und Ende der Sommerferien teil. Dabei haben die Kinder sich erst mal zwei Stunden lang bei verschiedenen Spielen mit und ohne Ball ausgetobt. Danach konnten sie noch beim Piratenschiff basteln ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Am dritten und letzten Tag der Camps wurde zum Abschluss noch ein Grillfest veranstaltet. Hier ließen sich die Kinder leckere Bratwürstchen schmecken und konnten ihr eigenes Stockbrot am Lagerfeuer grillen.